Prüfbescheinigung

  • 2.2 Werkszeugnis
    (mit Werten, die nicht an der Lieferung selbst, sondern am Material gleicher Herstellung ermittelt werden können)


  • 3.1 Abnahmeprüfzeugnis
    Bescheinigung, herausgegeben vom Hersteller, in der er bestätigt, dass die gelieferten Erzeugnisse die in der Bestellung festgelegten Anforderungen erfüllen, mit Angabe der Prüfergebnisse.
    Die Prüfeinheit und die Durchführung der Prüfung sind in der Erzeugnisspezifikation, den amtlichen Vorschriften und Technischen Regeln und/oder der Bestellung festgelegt.
    Die Bescheinigung wird bestätigt von einem von der Fertigungsabteilung unabhängigen Abnahmebeauftragten des Herstellers. Ein Hersteller darf in das Abnahmeprüfzeugnis 3.1 Prüfergebnisse übernehmen, die auf der Grundlage spezifischer Prüfung des von ihm verwendeten Vormaterials bzw. der Vorerzeugnisse ermittelt wurden unter der Voraussetzung, dass er Verfahren zur Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit anwendet und die entsprechende Prüfbescheinigung vorlegen kann.

 

zurück zur Übersicht

 

Kontakt

Jacob Bek GmbH
Hohnerstr. 5-11
89079 Ulm
Telefon: 0731 405-0
Telefax: 0731 405-289

E-Mail:
zentral.bek@
thyssenkrupp.com

 



Home | AGB | Impressum | Disclaimer Copyright© 2013 by Jacob Bek